Beitrag ansehen

Circa Waves im Mascotte Zürich:
Glücksgefühle am Sonntagabend

In Reviewsby indiespect

Mit Different Creatures haben die Indie-Rocker aus Liverpool jüngst ihr zweites Album veröffentlicht. Dieses steht dem gefeierten Debüt in Nichts nach. Im Gegenteil hat sich die Band weiterentwickelt und lässt sich nicht mehr nur auf den fröhlichen Indie-Rock reduzieren, den sie noch auf Young Chasers zelebriert haben. Insgesamt ist die Formation um Sänger Kieran Shudall erwachsener und tiefgründiger geworden. Nachdem Circa Waves im November 2015 noch im mittlerweile geschlossenen Kinski zu Gast waren, kehrten sie gestern nach Zürich zurück, um im Mascotte auf der Bühne zu stehen. Der Sonntag zählt sicherlich nicht zu den beliebtesten …

Beitrag ansehen

Temples in Zürich: Das Plaza im Rauschzustand

In Reviewsby indiespect

Wem Temples zum ersten Mal zu Ohren kommen, der mag denken, eine Band aus den Sechzigerjahren zu hören. Dabei existiert die Band erst seit 2012 und veröffentlichte im März dieses Jahres ihr zweites Album mit dem Titel Volcano. Die jungen Briten finden nicht nur bei Musikliebhabern aller Altersklassen Gefallen, auch Musikgrössen wie Noel Gallagher oder Johnny Marr von The Smiths zählen sich zu ihren Fans. Beim Debüt Sun Structures von 2014 fühlte man sich tatsächlich in frühere Tage zurückversetzt. Auf Volcano werden auch elektronischere Klänge als Stilmittel eingebaut, der sphärische Sound ist jedoch …

Beitrag ansehen

20 Jahre m4music: Entdecken, Vernetzen, Fördern

In Reviewsby indiespect

Vor 20 Jahren gründete Philipp Schnyder von Wartensee ein Festival namens m4music. Seither entwickelte es sich zum Treffpunkt der Schweizer Musikszene sowie zu einem Ort, um neue Musik zu entdecken. Die Kombination aus spannenden Panels und frischer Musik machen es hierzulande einzigartig. Rund um das Gelände vom Schiffbau finden in den Locations Exil, Moods, Box sowie der Halle des Schiffbaus Diskussionsrunden und Konzerte statt. Für das Jubiläumsprogramm haben die Macher wiederum ein äusserst abwechslungsreiches und spannendes Programm zusammengestellt. Flake (Rammstein) liest aus seiner Autobiografie. Eine Mischung aus Tragik und trockenem Humor. …