Konzert-Tipp:
Shout Out Louds am 7. Oktober im Salzhaus Winterthur.
Gewinne 1×2 Tickets

In Konzert-Tipps by indiespect

Künstler:
Shout Out Louds

Support:
The Hanged Man

Location: Salzhaus
Ort: Winterthur

Datum: Samstag, 7. Oktober 2017
Tür: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
Tickets: Vorverkauf CHF 38.–

Präsentiert von
Salzhaus Winterthur

UPDATE: Der Wettbewerb ist abgeschlossen und der Gewinner wurde benachrichtigt.

Wettbewerb
Gewinne 1×2 Tickets für Shout Out Louds am 7. Oktober 2017 im Salzhaus Winterthur. Sende dazu einfach eine Mail mit Betreff «Ease My Mind» sowie deinen Vor- und Nachnamen an admin@indiespect.ch.

Teilnahmeschluss ist der 2. Oktober 2017. Viel Glück!

Unglaublich aber wahr – vier Jahre ist es her, seit die schwedische Indie-Pop-Band Shout Out Louds für eine Clubshow in der Schweiz zu Gast war. Im Oktober 2013 spielten sie damals im KIFF in Aarau. Damals waren sie mit ihrem vierten Album Optica auf Tour. Nach Abschluss der Konzerte im Sommer 2014 wurde es ruhig um Shout Out Louds. Die einzelnen Mitglieder widmeten sich ihren Nebenprojekten oder gingen auf Reisen. Diesen Freitag folgt nun endlich der langersehnte Nachfolger mit dem Titel Ease My Mind. Die ausführliche Albumbesprechung findet ihr hier.

Shout Out Louds liefern mit ihrem fünten Studioalbum den perfekten Soundtrack für den Herbst. Glücklicherweise können wir nun endlich auch wieder live in den Genuss der Schweden kommen. In etwas mehr als zwei Wochen kehren sie für ein exklusives Konzert in die Schweiz zurück. Am Freitag, 7. Oktober spielen sie im Salzhaus Winterthur. Vor kurzem hat der Club in unmittelbarer Nähe die traditionellen Holzsäulen entfernen lassen, damit die Besucher von überall eine gute Sicht auf die Bühne haben. Alleine für diesen neuen Blick lohnt es sich ans Konzert zu gehen.

Die Band um Sänger Adam Olenius wurde 2001 unter dem Namen Luca Brasi in Stockholm gegründet. Da der Name schon vergeben war, mussten sie sich aber nach kurzer Zeit in Shout Out Louds umbenennen. Nach einer rein skandinavischen Veröffentlichung ihres Debüts im Jahr 2013 folgte 2015 der internationale Release von Howl Howl Gaff Gaff. Mit Hits wie Please Please Please oder Very Loud waren darauf Songs enthalten, die seither an keiner Indie-Party mehr fehlen dürfen.

2007 erschien der sogar noch grossartigere Nachfolger Our Ill Wills. Die Stockholmer schufen damit ein zeitloses Album, welches von Anfang bis Ende überzeugt und auch nach all den Jahren niemals langweilig wird. Mit Tonight I Have To Leave It oder Impossible sind auch darauf wieder richtige Genre-Hymnen entstanden. Weiter folgte 2010 das Album Work und 2013 Optica. Immer schafften es die Schweden mit ihrem typischen verträumten, manchmal melancholischen Sound ihre Fans zu verzaubern.

Lasst euch also auf keinen Fall entgehen, wenn Adam Olenius, Carl von Arbin, Ted Malmros und Bebban Stenborg mit ihren neuen Songs von Ease My Mind sowie ihren Klassikern das Salzhaus zum Tanzen und Träumen bringen. Einen besseren Einstieg in ein Herbstwochenende kann es eigentlich gar nicht geben. Nutzt die Chance und gewinnt beim Wettbewerb 1×2 Tickets für die Show oder nutzt den Vorverkauf.

Tickets

Erhältlich bei Starticket

Share on FacebookTweet about this on Twitter