Konzert-Tipp:
Go Go Berlin am 22. Oktober in der Roten Fabrik, Zürich.

In Konzert-Tippsby indiespect

Go Go Berlin

Künstler:
Go Go Berlin

Location: Rote Fabrik
Ort: Zürich

Datum: Dienstag, 22. Oktober 2019
Tür: 20.30 Uhr
Beginn: 21.00 Uhr
Tickets: Vorverkauf CHF 29.–

Präsentiert von
Ziischtigmusig

Go Go Berlin präsentieren sich in neuem Klanggewand

Für ihr drittes Album haben sich die Dänen Zeit gelassen. Grund dafür ist mitunter der Besetzungswechsel nach dem Ausstieg von Ur-Bassist Emil Rothmann. Doch nicht nur ist dieser mittlerweile verarbeitet, auf The Ocean sind Go Go Berlin musikalisch so mutig wie nie und Tracks wie Here Comes The Darkness, Love Me oder Dessert überzeugen aufs Neue. Die ausführliche Album-Besprechung zum Nachfolger von Electric Lives gibt es noch einmal zum Nachlesen.

Zur Rezension von «The Ocean»

The fear of me alone
Is there anyone, is there anyone?
'Cause falling on my own
Isn't any fun, isn't any fun

Here Comes The Darkness, Go Go Berlin

Rückkehr nach Zürich: Go Go Berlin erneut in der Roten Fabrik

Im Januar 2018 liessen Go Go Berlin auf der Bühne der Roten Fabrik die Schweizer Fans zum ersten Mal neue Songs hören. Die veränderte Intensität war damals schon spürbar und steigerte dementsprechend die Vorfreude auf das kommende Album (zum Review). Nun, da alle Tracks veröffentlicht und geprobt sind, wird es spannend sein zu sehen, wie sich der Sound noch einmal im Lauf der Zeit verändert hat. Für Musikliebhaber, welche die Band noch nicht kennen, ist dies auch eine tolle Gelegenheit Go Go Berlin zu entdecken. In Ihrem Set sind sie nun noch facettenreicher und bieten mehr Abwechslung als zu ihren Anfängen. Da ist für Fans von Gitarren, Nostalgikern und Liebhaber von elektronischen Klängen gleichermassen etwas dabei.

Tickets

Erhältlich bei Starticket