Konzert-Tipp: Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys am 26 November 2021 im Exil, Zürich.

In Konzert-Tipps, Spektrum by indiespect

Künstler:
Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys

Location: Exil
Ort: Zürich

Datum: Freitag, 26. November 2021
Tür: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Ende: ca. 22.30 Uhr
Tickets: Vorverkauf CHF 36.10

Präsentiert von
Good News Productions

Auch wenn es augenscheinlich nicht so scheint, sind Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys ein klassisches Duo. Es besteht aus den beiden Sängern Roy Bianco und Die Abbrunzati Boys. Die Begleitband wird im Namen nicht erwähnt. Mit ihrem eingängigen Italo-Schlager sind die Augsburger nicht sehr Indie, aber sie erweitern das Spektrum auf erfrischende Art und Weise. Spätestens beim zweiten Durchlauf werden die Melodien ihres «Greatest Hits»-Albums auch dem grössten Schlagermuffel  unweigerlich den Kopf verdrehen. Das erfolgreichste Italo-Schlager-Duo Deutschlands kommt am Freitag, 26. November 2021 für ein Konzert ins Exil nach Zürich.

«Dolce Vita»: Das Resultat von Nostalgie und Sehnsucht

In den 80er-Jahren als der Schlager noch unschuldig und rein war, feierten Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys unter dem Namen Roberto Bianco & Die Abbrunzati Boys ihre grössten Erfolge. 1984 erhielten die Musiker beim Internationalen Schlagerfestival in Rio de Janeiro die Auszeichnung zum besten Nachwuchskünstler. Kein Wunder, wenn man die hochkarätigen Kompositionen hört, die 2020 auf dem Album Greatest Hits zusammengefasst wurden. Die Sammlung von Klassikern wie Capri '82, Ponte di Rialto oder Baci wird standesgemäss mit dem Titel Die neue Eurovision eröffnet. Es überkommt einen ein Gefühl, welches man zuletzt zu den glorreichen Zeiten von Wetten, dass..? zuletzt gespürt hat.

Mit der Auflösung 1997 wurde es ruhig um die ehemals erfolgreiche Formation. Bis zum unerwarteten Comeback dauerte es knapp 20 Jahre. Dieses feierten Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys nämlich 2016. Wie ein Phönix aus der Asche erhob sich mit ihnen auch eine Welle alter Romantik und Lebensfreude. Ihre Musik könnte wohl niemand treffender beschreiben, als sie selbst: Musik, wie ein laue Sommernacht an der Adria: Palmen, Vino Bianco und von der anliegenden Trattoria duftet es noch nach den soeben verspeisten Tagliatelle al Salmone.

Und an der Ponte di Rialto singen die Gondolieri
Von amore
Hier gehör ich hin
Weil ich bei dir bin
Und an der Ponte di Rialto singen die Gondolieri
Von amore
Unverhofft kamst du mir nah
In der Abendsonne von Venezia

Ponte di Rialto, Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys

Baci, Gelati und Sommer-Vibes im Exil Zürich

Die aktuell frühlingshaften Temperaturen lassen uns mit mehr Optimismus in die Zukunft schauen. Nach einem Jahr des Verzichts ist auch 2021 nicht wirklich verheissungsvoll und versöhnlich gestartet. Nun scheint es aber aufwärts zu gehen. Nach einem hoffentlich schönen Frühling und lauen Sommerabenden wartet auf uns im Spätherbst die grosse Werkschau von Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys in Zürich. Die Meister des Italo-Schlagers kommen am Freitag, 26. November 2021, für ein Konzert ins Exil und tragen Sorge, dass auch bei kühleren Temperaturen niemand ohne Wärme von innen nachhause gehen muss. Singt wie die Gondolieri und geniesst an diesem Abend la dolce vita.

Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys

«Human Contact» ist das erste Album von The Howl & The Hum. Es ist am 29. Mai 2020 erschienen.

Tickets

Erhältlich bei Ticketcorner

Verlosung


Gewinne 2x2 Tickets für «Maximo Park»
am 21. September 2021 im Mascotte Zürich. Fülle dazu einfach das Formular mit deinen Angaben aus.

Teilnahmeschluss ist der 13. September 2021. Die Gewinner werden am Tag danach direkt per E-Mail benachrichtigt. Viel Glück!