Beitrag ansehen

Bosse in Zürich:
Eine Masterclass übers Träumen im Dynamo

In Reviews by indiespect

Bosse hat im Oktober «Übers Träumen» veröffentlicht. Sein neuntes Studioalbum brachte den sympathischen Braunschweiger für seine erst dritte Schweizer Clubshow nach Zürich. Wie schon 2018 trat er im Dynamo auf. Sein Charakter, seine Band und Kompositionen zwischen Nostalgie, Haltung und Lebenslust wärmten die Herzen im vollgepackten Club. Ein Konzert von Bosse fühlt sich an wie eine einzige lange Umarmung.

Beitrag ansehen

Konzert-Tipp: Bosse, 7. Dezember 2023, Dynamo, Zürich.
Gewinne 2×2 Tickets

In Highlights, Konzert-Tipps, Verlosungen by indiespect

Bosse ist so aktiv, dass man meinen könnte, mit dem Titel seines kommenden Albums hätte er so gar nichts an der Mütze. «Übers Träumen» heisst sein mittlerweile neuntes Werk, welches am 27. Oktober 2023 erscheint. Axel Bosse schafft es mit seinen Songs seit jeher zwischen Euphorie und Nachdenklichkeit zu balancieren. Seine Konzerte sind jedoch vor allem eins – ein Fitnessprogramm. Nachdem sein Konzert im Juli 2022 abgesagt werden musste, kehrt der Braunschweiger am 7. Dezember 2023 endlich für eine Clubshow ins Dynamo nach Zürich zurück.

Beitrag ansehen

Nada Surf in Zürich: Musik für den Seelenfrieden im Dynamo

In Reviews by indiespect

Nada Surf haben «Never Not Together» im Februar 2020 veröffentlicht. Nur zwei Monate später wollte die Band um Matthew Caws ihr siebtes Album in Zürich auf die Bühne bringen. Es wäre ihr drittes Konzert im Dynamo innerhalb von vier Jahren geworden. Die Pandemie sorgte jedoch für vier Verschiebungen und dafür, dass die neuen Songs erst gestern ihre Premiere in der Schweiz feierten.

Beitrag ansehen

Wolf Alice in Zürich:
Die zwei Gesichter der Ellie Rowsell im ausverkauften Dynamo

In Reviews by indiespect

Wolf Alice sind mittlerweile eigentlich zu gross fürs Dynamo. Die Venues der restlichen «Blue Weekend»-Tour sind mindestens doppelt so gross wie das Zürcher Kulturzentrum mit seiner 600er-Kapazität. Kein Wunder also, dass das gestrige Konzert schon seit längerer Zeit restlos ausverkauft war. Die englische Band um Sängerin Ellie Rowsell riss den Club mit ihrer Wucht auseinander und flickte ihn Sekunden später mit einer sanften Komposition wieder zusammen. Mit Annie Taylor war ein Support-Act mit an Bord, der wie die Faust aufs Auge passte.

Beitrag ansehen

Konzert-Tipp: Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys am 9. Mai 2023 im Dynamo, Zürich. Gewinne 2×2 Tickets

In Highlights, Konzert-Tipps, Verlosungen by indiespect

Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys sind auf dem besten Weg in den Festival-Olymp. Es wird nicht mehr lange dauern, bis die Formation mit ihrem Italo-Schlager die Headliner-Slots besetzen und selbst die hartgesottensten Rock-Fans von Amore singen lassen – ob sie es nun wollen oder nicht. Mit ihrem #1-Album «Mille Grazie» kehrt die Band mit den grossen Melodien zurück nach Zürich. Nach der ausverkauften Show im Exil kommt nun dem Dynamo die Ehre zuteil.

Beitrag ansehen

Johnossi im Dynamo Zürich: Aller guten Dinge sind fünf

In Reviews by indiespect

Beim fünften Termin klappt die längst überfällige Zusammenkunft von Johnossi und Zürich endlich. Nicht nur wurde das Konzert viermal verschoben (vom 23.3.20 auf den 12.9.20, auf den 6.4.2,2 auf den 27.2.22, auf den 2.6.22) auch wechselte dabei die Location dreimal. Kein Wunder war dafür gestern im Dynamo die Freude über das Wiedersehen umso grösser. Mit gleich zwei neuen Alben, Torch // Flame (2020) und Mad Gone Wild (2022) konnten die Schweden aus dem Vollen schöpfen. Dominiert wurde der Abend aber trotzdem von Klassikern aus der 18-jährigen Bandgeschichte.

Beitrag ansehen

Abgesagt: Bosse am 28. Juli 2022 im Dynamo, Zürich.

In Konzert-Tipps by indiespect

Bosse schafft es wie kaum ein zweiter, Melancholie und Euphorie zu kombinieren. Seine Songs drehen sich um Lebensfreude, Einsamkeit, Dankbarkeit und den Traum einer perfekten Welt. Das neue Album «Sunnyside» setzt dort an, wo «Alles ist jetzt» aufhörte. Auf der Bühne entwickeln die Tracks dann ihre ganze Magie, wenn Axel Bosse sich schwitzend und strahlend verausgabt. In diesen Genuss kommt das Zürcher Publikum am 28. Juli 2022, wenn der Braunschweiger ein weiteres Mal dem Dynamo Zürich einen Besuch abstattet.

Beitrag ansehen

Konzert-Tipp: Jake Bugg am 11. April 2022 im Dynamo, Zürich.

In Konzert-Tipps, Spektrum by indiespect

Ein finsterer Blick, eine alte Seele und ein experimentierfreudiger Songwriter. Jake Bugg schaut einem selten sehr einladend entgegen. Entweder wirkt er in seiner Musik verloren oder er hat einen trotzigen Ausdruck auf dem Gesicht. Die ganze Hingebung fliesst beim 27-Jährigen Songwriter aus Nottingham in sein Werk. Sein fünftes Album «Saturday Night, Sunday Morning» erscheint im August und klingt komplett anders als die letzte Platte. Dieser frische Wind trägt Jake Bugg am Montag, 11. April 2022 auf die Bühne des Dynamo in Zürich.