Beitrag ansehen

Konzert-Tipp:
Balthazar am 5. Februar 2020 im Kaufleuten, Zürich.

In Konzert-Tipps by indiespect

Bei ihrem letzten Besuch in Zürich war das Plaza bis zum hintersten Platz ausverkauft. Balthazar sind schon längst kein Geheimtipp mehr. Der unverkennbare Sound mit den beiden Sängern Maarten Devoldere und Jinte Deprez geht in die Beine und in die Hüften. Nun kehrt die Formation im Februar für ein weiteres Konzert ihrer «Fever»-Tour in die Limmatstadt zurück. Am 5.2. spielt die Band im Kaufleuten.

Beitrag ansehen

Razorlight im Kaufleuten Zürich: Mit der Handbremse in den fünften Gang

In Reviews by indiespect

Das Hit-Album Slipway Fires scheint schon ewig auf dem Markt zu sein. Doch es ist der direkte Vorgänger des im Oktober 2018 veröffentlichten Olympus Sleeping. Ganze zehn Jahre mussten Fans auf neue Musik von Johnny Borrell warten. Viele haben die Band deshalb und aufgrund der zahlreichen Wechsel schon im Indie-Nirvana gesehen. Umso erfreulicher ist es, dass Olympus Sleeping überzeugen kann. Der Razorlight-Vibe ist geblieben und einige frische Kompositionen sind dazugekommen. Aber die grosse Zeit scheint auch bei Razorlight vorbei zu sein. Gestern spielten sie auf ihrer aktuellen Tour das einzige Konzert in der Schweiz im Festsaal des Kaufleuten Zürich.

Beitrag ansehen

Grizzly Bear in Zürich: Hypnotisierende Kompositionen im Kaufleuten

In Reviews by indiespect

Im Zürcher Kaufleuten spielte gestern eine aussergewöhnliche Band aus Brooklyn. Grizzly Bear um Sänger Ed Dorste gibt es schon seit Anfang der 2000er-Jahre. Seither experimentieren sie mit Harmonien und Musikstilen. Gestern stand die Formation im schönen Klubsaal des Kaufleuten Zürich auf der Bühne. Obwohl die Musik eher anspruchsvoll ist und fern abseits des Mainstreams steht, war der Saal bei Konzertbeginn bis hinten gut gefüllt.

Beitrag ansehen

Konzert-Tipp:
Grizzly Bear am 14. August im Kaufleuten, Zürich.
Gewinne 1×2 Tickets

In Konzert-Tipps by indiespect

Im August 2017 erschien das fünfte Studioalbum der Indie-Rocker «Grizzly Bear». Gut ein Jahr später kommen die New Yorker mit «Painted Ruins» auch für ein exklusives Konzert in die Deutschschweiz. Die musikalische Stimmung und die Gestaltung des Flyer-Artworks passt zwar eher in den Herbst, lässt sich aber zu jeder Jahreszeit gut hören. Mit Konzertveranstalter AllBlues und indiespect.ch hast du die Möglichkeit 1×2 Tickets für das Konzert vom 14. August 2018 zu gewinnen.

Beitrag ansehen

Pegasus im Kaufleuten:
Bieler Heimspiel in Zürich

In Reviews by indiespect

Der November macht einem oft nicht gerade Lust, überhaupt einen Fuss vor die Tür zu setzen. Wenn die Temperaturen kälter und die Tage nass-grau werden, bleibt man am liebsten zuhause. Es sei denn eine der vielseitigsten amerikanischen Indie-Bands stattet der Schweiz wieder einmal einen Besuch ab. Spoon sind bereits seit 1993 auf den Bühnen der Welt unterwegs und veröffentlichten mit Hot Thoughts im März 2017 ihr neuntes Studioalbum. Gestern gaben sie in der Kaserne Basel ein CH-exklusives Konzert.

Beitrag ansehen

White Lies in Zürich:
Die Engländer übertreffen sich im Kaufleuten selbst

In Reviews by indiespect

Viel wurde geschrieben über die neuste Platte von White Lies. Das am 7. Oktober veröffentlichte Album rief nicht bei allen Begeisterungsstürme hervor. Zu viel Synthesizer und zu viel Achtzigerjahre-Kitsch waren die Hauptkritikpunkte der Presse. Die Band selber ist natürlich extrem stolz auf ihr neustes Werk und auch beim Live-Publikum scheint sie auf viel Gegenliebe zu stossen. Manchmal hilft ein Konzert, um sich dem neuen Klang einer Band zu öffnen. So geschehen am letzten Donnerstag, beim ersten Zürcher Clubkonzert der White Lies seit drei Jahren.