Veranstaltungs-Tipp: RADAR – Festival For New Music 2022, 17. September 2022

In Konzert-Tipps, Spektrum, Verlosungen by indiespect

Veranstaltung:
Radar – Festival for new Music

Location: 8+ Locations
Ort: Zürich

Datum: Samstag, 17. September 2022
(VERSCHIEBEDATUM FÜR DAS ABGESAGTE Festival VOM 5.3.2022)
Tür: 16 Uhr
Beginn: 17 Uhr
Ende: ca. 22.30 Uhr
Tickets:
Vorverkauf: CHF 50
ab 10.12.2021, 12 Uhr

Präsentiert von
Gadget

Veranstaltungs-Website

Nach einem Jahr Zwangspause kehrt das «Radar – Festival For New Music» endlich zurück. Am Samstag, 17. September 2022, bespielen mehr als 25 aufstrebende Acts in mehr als acht Locations, das Langstrassen-Quartier in Zürich. Wer sich die Line-Ups der bisherigen drei Ausgaben anschaut, merkt schnell, dass einige Perlen vor ihrer grossen Entdeckung bereits am Radar-Festival aufgetreten sind. Es erwartet uns ein Abend voll von gebündeltem Talent und guter Musik in zahlreichen Facetten.

Ocean Alley sind:

Baden Donegal (Gesang)
Angus Goodwin (Lead-Gitarre)
Nic Blom (Bass)
Lach Galbraith (Keys, Gesang)
Mitch Galbraith (Rhythmusgitarre)
Tom O'Brien (Schlagzeug)

Radar – Festival for New Music: Eine Erfolgsgeschichte

Dass es noch immer eine grosse Anzahl an Entdecker*innen in der Musikwelt gibt, hat das Radar-Festival in den letzten Jahren unter Beweis gestellt. Jede Ausgabe seit der Premiere 2018 war bisher ausverkauft. Das Programm ist jeweils breit gefächert und zieht Fans verschiedenster Genres in die Langstrasse. Dadurch erhält jede*r die Möglichkeit, auch neue Acts ausserhalb seiner musikalischen Komfortzone zu entdecken. Bei der nächsten Ausgabe treten unter anderem folgende Künstler*innen auf:

Aaron Smith (UK)
anaïs (DE)
Ay Wing (CH)
Baron.e (CH)
Barrio Colette (CH)
Brockhoff (DE)
Charlotte OC (UK)
Cinnay (CH)
Ennio (DE)
Gigi (CH)
Jamal (CH)
Joya Marleen (CH)
Kings Elliot (CH)
Kynda Gray (DE)
Ladina (CH)
Lola Young (UK)
Luke Noa (DE)
Noisy (UK)
Pano (DE)
Paula Hartmann (DE)
Pilar Vega (CH)
Pina Palau (CH)
Pool (DE)
Soft Loft (CH)
The Mysterines (UK)
To Athena (CH)

Impressionen vom Radar-Festival 2020.

Ein Ticket: Unzählige Möglichkeiten

Für den Ticketpreis erhält man nicht nur zahlreiche Konzerte, das Fitnessprogramm ist auch schon inbegriffen. Durch den Location-Wechsel legen die Füsse über den Abend eine schöne Strecke zurück. Perfekt zum Verdauen der Musik und des letzten Biers. Zusätzlich können so viele Clubs und Bars besucht werden, wie es in einer gewöhnlichen Partynacht kaum möglich wäre. Es gibt also mehr als genug Gründe, sich für den 17. September 2022 frühzeitig ein Ticket zu sichern. 

Verlosung


Gewinne 4x2 Tickets für das Radar Festival am 17. September 2022 in Zürich. Fülle dazu einfach das Formular mit deinen Angaben aus.

Teilnahmeschluss ist der 10. September 2022. Die Gewinner werden am Tag danach direkt per E-Mail benachrichtigt. Viel Glück!