Beitrag ansehen

Veranstaltungs-Tipp: RADAR – Festival For New Music 2022,
5. März 2022

In Konzert-Tipps, Spektrum by indiespect

Nach einem Jahr Zwangspause kehrt das «Radar – Festival For New Music» endlich zurück. Am Samstag, 5. März 2022, bespielen mehr als 25 aufstrebende Acts in mehr als acht Locations, das Langstrassen-Quartier in Zürich. Wer sich die Line-Ups der bisherigen drei Ausgaben anschaut, merkt schnell, dass einige Perlen vor ihrer grossen Entdeckung bereits am Radar-Festival aufgetreten sind. Es erwartet uns ein Abend voll von gebündeltem Talent und guter Musik in zahlreichen Facetten.

Beitrag ansehen

Konzert-Tipp:
Placebo am 29. Oktober 2022 in der Samsung Hall, Zürich.

In Konzert-Tipps, Spektrum by indiespect

Placebo vermelden mit der Ankündigung ihres ersten Studioalbums seit neun Jahren und der dazugehörigen Tour ihre langersehnte Rückkehr. «Never Let Me Go» heisst der Nachfolger von «Loud Like Love» (2013) und erscheint am 25. März 2022. Ein gutes halbes Jahr bekommen die Fans Zeit, die neuen Texte und Melodien zu verinnerlichen, bevor Brian Molko und Stefan Olsdal am Samstag, 29. Oktober 2022, in der Samsung Hall auf der Bühne stehen.

Beitrag ansehen

Konzert-Tipp:
Franz Ferdinand am 23. April 2022 in der Halle 622, Zürich.

In Konzert-Tipps, Spektrum by indiespect

Nach fünf Alben und einer Kollaboration mit «Sparks» wird es Zeit für eine Retrospektive. Franz Ferdinand veröffentlichen am 11. März 2022 ihr Best-of-Album mit dem Titel «Hits To The Head». Nebst 18 Hit-Tracks wie «Take Me Out», «Do You Want To» oder «The Dark Of The Matinée» enthält es mit «Billy Goodbye» und «Curious» zwei neue Songs. Die dazugehörige Tour führt die Band aus Glasgow am 23. April 2022 auch in die Halle 622 nach Zürich – und das zum ersten Mal in neuer Besetzung.

Beitrag ansehen

Konzert-Tipp:
Counting Crows am 11. April 2022 im X-Tra, Zürich.

In Konzert-Tipps, Spektrum by indiespect

Counting Crows blicken bereits auf eine lange und erfolgreiche Karriere zurück. Ihr Debüt «August And Everything After» erreichte 1993 Platinstatus. Es folgten sieben weitere Studioalben, zuletzt im Mai dieses Jahres «Butter Miracle Suite One». Auf dem ersten Album seit 2014 beweist die Band aus San Francisco, dass sie über die Jahr nichts von ihrer Tiefe und Kreativität eingebüsst hat. Am 11. April 2022 gibt es endlich wieder einmal die Chance, die Formation um Sänger Adam Duritz live zu sehen. Sie spielen anlässlich ihrer Europatour ein Konzert im Zürcher X-Tra.

Beitrag ansehen

Konzert-Tipp:
Parcels am 10. Oktober 2022 im Volkshaus, Zürich.

In Konzert-Tipps, Spektrum by indiespect

Parcels haben sich in den letzten Jahren einen Namen gemacht. Bereits als Support-Act von Two Door Cinema Club bei deren Konzert im X-Tra im Jahr 2017 sind die Australier in Erinnerung geblieben. Mit einem unverkennbaren Look und etwas mehr als nur einem Hauch von Daft Punk begeistern sie seit jeher. Am Montag, 10 Oktober 2022, kehrt die Formation mit ihrem neuen Album «Day/Night» nach Zürich zurück und spielt selbst eine Headline-Show im legendären Volkshaus.

Beitrag ansehen

Konzert-Tipp:
AJR am 16. Oktober 2022 im X-Tra, Zürich.

In Konzert-Tipps, Spektrum by indiespect

Indie-Pop ist ein Genre für sich. Es ist oft eine Gratwanderung zwischen eingängigen Kompositionen und Kitsch. Auch AJR erwecken diesen ersten Eindruck. Polierte Melodien und eine Stimme wie Honig. Doch schon auf den zweiten Blick verändert sich die Wahrnehmung. Die drei Brüder Adam, Jack und Ryan Met besingen keine belanglosen Teenie-Fantasien, die Texte behandeln das Leben, auch seine dunklen Seiten. Musikalisch lässt sich das Trio nur schwer vergleichen, es ist in sich selbst so abwechslungsreich, dass ein Versuch die Band in eine Schublade zu stecken, Unsinn wäre. 2022 kommen AJR mit ihrer «The OK Orchestra Tour» für ein Konzert in die Schweiz. Am Sonntag, 16. Oktober, spielen sie im Zürcher X-Tra.

Beitrag ansehen

Konzert-Tipp:
Ocean Alley am 22. März 2022 im Plaza, Zürich. Gewinne 2×2 Tickets

In Konzert-Tipps, Spektrum, Verlosungen by indiespect

Ocean Alley klingen grenzenlos, so wie sich ihre Heimat anfühlt. Die Weiten Australiens sind im Sound spürbar. Eine frische Brise kommt aus den Lautsprechern, wenn der Mix aus Surf-Rock und psychedelischem Reggae erklingt. Die Band aus Sydney sorgt allein mit ihrem ungewöhnlichen Stilmix für Aufsehen. Am Dienstag, 22. März 2022, bringen die sechs Australier ihr aktuelles Album «Lonely Diamond»  nach Zürich. Schöner könnte der Frühling kaum beginnen.

Beitrag ansehen

Konzert-Tipp:
Andrea Bignasca am 24. September 2021 im Kammgarn, Schaffhausen. Gewinne 2×2 Tickets

In Konzert-Tipps, Spektrum, Verlosungen by indiespect

Andrea Bignasca klingt genau wie er aussieht. Der Bart steht für seine kräftige und ausdrucksstarke Stimme, die Gitarre ist sein verlängerter Arm. Sie führt ihn in die Welten von Rock und Blues. Der Tessiner Musiker hat im März sein drittes Album mit dem Titel «Keep Me From Drowning» veröffentlicht. Bereits einen Monat zuvor hätte er auf der Kammgarn-Bühne in Schaffhausen stehen sollen. Daraus wurde leider aus bekannten Gründen nichts. Stattdessen stattet der Vollblutmusiker nun am Freitag, 24. September, der Munotstadt einen Besuch ab – und daran kann ihn nichts mehr hindern.

Beitrag ansehen

Veranstaltungs-Tipp:
Martin Suter & Benjamin von Stuckrad-Barre
am 21. September 2021 im Volkshaus, Zürich. Gewinne 1×2 Tickets

In Konzert-Tipps, Spektrum, Verlosungen by indiespect

Auf den ersten Blick passen sie nicht zusammen und alleine diese Tatsache macht die Sache spannend. Martin Suter ist eine elegante Erscheinung. Der Schweizer Schriftsteller ist stets gut gekleidet und strahlt etwas unnahbares aus. Benjamin von Stuckrad-Barre hingegen wirkt chaotisch, zappelig und latent gefährlich. Gemeinsam haben beide den Erfolg. Suter mit Büchern wie «Die dunkle Seite des Mondes» oder «Lila, Lila», Stuckrad-Barre mit «Soloalbum» oder «Panikherz». Ende 2020 brachten die Schriftsteller einen Gesprächsband mit dem Titel «Alle sind so ernst geworden» auf den Markt. Am 21. September 2021 bringt das ungleiche Duo ihr Werk auf die Bühne des Zürcher Volkshauses. Gewinne 1×2 Tickets.

Beitrag ansehen

Konzert-Tipp:
The War On Drugs am 4. April 2022 in der Halle 622, Zürich. Gewinne 2×2 Tickets

In Konzert-Tipps, Spektrum, Verlosungen by indiespect

The War On Drugs sind die Verschmelzung von Vergangenheit und Gegenwart der amerikanischen Rockmusik. 2018 wurde die Band mit ihrem Album «A Deeper Understanding» mit einem Grammy ausgezeichnet. Ein Ritterschlag für die Amerikaner, die bereits zuvor auf eine treue Fangemeinde zählen konnten. Am 25. Oktober 2021 erscheint mit «I Don’t Live Here Anymore» das fünfte Studioalbum von The War On Drugs. Dieses bringt die Band aus Philadelphia auch nach Zürich. Am 4. April 2022 spielen sie ihre bisher grösste Schweizer Headliner-Show  in der Halle 622.