Beitrag ansehen

O.C. California – Die Inspirationsquelle einer neuen Indie-Generation

In Spektrum by indiespect

Die Fernsehserie «O.C. California» war eine wichtige Inspirationsquelle für Teenager und eine grosse Chance für Indie-Bands wie The Subways. Mit ihrem Debütalbum «Young For Eternity» konnten sie bereits 2005 in der dritten Staffel der Show live auf der Bühne des legendären Bait Shop auftreten. Dieser Moment prägt die Band noch immer – auch fünfzehn Jahre später. Charlotte Cooper, Bassistin von The Subways, erinnert sich an die einzigartigen Momente, die sie am Set erlebten.

Beitrag ansehen

OffWorld: Die neue Band von Hard-Fi-Sänger Richard Archer und Krysten Cummings

In Spektrum by indiespect

OffWorld ist die neue Band von Richard Archer und Krysten Cummings. Archer ist bestens bekannt als Sänger und Songwriter der englischen Indie-Rock-Band Hard-Fi. Cummings ist eine mit dem Olivia Award nominierte Sängerin mit Erfahrung am Broadway und im Londoner West End. Zusammen mit anderen spannenden Musikern haben sie eben erst eine EP mit dem Titel «Burnt Out Star» veröffentlicht. Ein Album ist später in diesem Jahr geplant. Rich hat sich Zeit genommen, um über seine neue Band zu sprechen und ein Update über den aktuellen Status von Hard-Fi zu geben.

Beitrag ansehen

Single-Tipp:
The Howl & The Hum – Until I Found A Rose

In Highlights, Spektrum by indiespect

The Howl & The Hum aus York waren das Highlight am RADAR-Festival 2019. Am 29. Mai veröffentlicht das englische Quartett sein Debütalbum «Human Contact». Bevor es soweit ist, gibt es vorab schon die Single «Until I Found A Rose» zu hören und zu sehen. Für den Song hat die Band um Sänger Sam Griffiths zusätzlich zur Studioaufnahme eine alternative Version mit Streichern veröffentlicht.

Beitrag ansehen

Video-Tipp: The Raw Soul – Bringing Home The Rain

In Spektrum by indiespect

Einen treffenderen Namen hätten sich The Raw Soul wohl kaum geben können. Denn genau das ist es, was die Band um Sänger Severin Götsch verkörpert. Sie macht Musik, die direkt aus der Seele kommt. Statt überproduzierten Radio-Songs konzentriert sich das Quartett viel lieber auf das Rohe. Das jüngste Video zu «Bringing Home The Rain» haben die Zürcher mit nur einem Mikrofon im Wald aufgenommen. Dafür haben sich noch einige zwitschernde Vögel als Backgroundsänger in die Aufnahme geschlichen.

Beitrag ansehen

Eine Reise durch die Zeit mit Cold Reading

In Spektrum by indiespect

Die Luzerner Alternative-Rock-Band Cold Reading arbeitet derzeit an einem ambitionierten dreiteiligen Konzeptalbum. Der Schwerpunkt «Zeit» äussert sich nicht nur in den Titeln der einzelnen EPs, sondern auch in den Klängen sowie den Aufnahmetechniken. Das Pfingstwochenende nutzten die Musiker für eine Intensiv-Session in ihrem Bandraum. Bier, Zigaretten und viel Musik waren die Schwerpunkte der sonnigen Tage.

Beitrag ansehen

«Tip Toe» von Tim Freitag:
Gewinne 2×2 Tickets für die Single-Taufe im Kaufleuten Zürich

In Spektrum by indiespect

Mit «Tip Toe» erscheint heute die fünfte Vorabsingle von der am 5. Juli erscheinenden EP «So Hard». Tim Freitag sind eine Zürcher Band, bestehend aus Janick Pfenninger (Gesang), Daniel Gisler (Keys), Severin Graf (Bass), Lorenzo Demenga (Schlagzeug) und Nicolas Rüttimann (Gitarre). Alle bisherigen Veröffentlichungen sind erfrischend unterschiedlich und dennoch einheitlich eingängig. Die Stimme und der Gesang von Pfenninger wirkt internationaler als bei vielen anderen Schweizer Bands.

Beitrag ansehen

The Howl & The Hum:
Von York in die Welt

In Interviews, Spektrum by indiespect

The Howl & The Hum sind eine junge Band aus York. Derzeit spielen sie auf zahlreichen Entdecker-Festivals in England und ganz Europa. Die Resonanz ist immer gewaltig und die Zuschauer sind begeistert. Wer ist diese Band, die aus dem Nebel auftaucht und innerhalb von einer Sekunde einen Raum für sich einnehmen kann? Sänger Sam Griffiths hat einige Fragen zur Entstehung und der Zukunft von The Howl & The Hum beantwortet.