Beitrag ansehen

Single-Tipp:
Cold Reading – Present Tense

In Album-Tippsby indiespect

So melodiös und harmonisch waren die Luzerner noch nie. Heute erscheint mit Present Tense der erste Song der gleichnamigen EP Part 2: Present Tense, welche am 27. September erscheint. Sie ist Teil zwei des dreiteiligen Konzeptalbums mit dem Hauptthema Zeit. Mit Part 1: Past Perfect haben Cold Reading bereits im April die Vergangenheit hinter sich gelassen. Musikalisch ist der Zeitsprung deutlich spürbar.

Beitrag ansehen

Rezension:
Go Go Berlin – The Ocean

In Album-Tippsby indiespect

Go Go Berlin veröffentlichen mit «The Ocean» ihr drittes Album. Auf dem Nachfolger von «Electric Lives» haben die Dänen ihren Sound stark verändert und sind experimentierfreudig wie nie. Es ist das erste Album seit vier Jahren und seit dem Ausstieg von Bassist Emil Rothman. Es ist spürbar, dass die verbleibenden vier Musiker ein neues Kapitel der Bandgeschichte aufschlagen möchten.

Beitrag ansehen

44. Musikfestwochen: Nothing But Thieves zeigen in Winterthur Headlinerqualitäten

In Reviewsby indiespect

Madrugada-Sänger Sivert Høyem musste wegen eines medizinischen Notfalls ins Spital gebracht werden. Diese Nachricht erreicht die Fans wenige Stunden vor Türöffnung. Wieder muss ein Notfallplan gefunden werden und im Gegensatz zur Absage von Beirut hat man dafür nur Stunden und keine Wochen oder Monate Zeit. Emilie Zoé und Nothing But Thieves sollen ihre Auftritte wie geplant spielen und um 21.45 Uhr wird die Steinberggasse für alle geöffnet. Kurz nach 22 Uhr werden die beiden Winterthurer Bands Hathors und Greatasstits Spontan-Gigs auf der Hauptbühne spielen. So etwas funktioniert auch nur in der Musikstadt Winterthur.

Beitrag ansehen

White Lies Sänger Harry McVeigh im Interview: Wir wurden schon immer mit vielen 80er-Bands verglichen.

In Interviewsby indiespect

Seit ihrem Erfolgs-Debut «To Lose My Life…» sind zehn Jahre vergangen. Mit ihrem fünften und aktuellen Album «Five» spielten White Lies am 27. Juli zum ersten Mal im Tessin. Sie traten als Headliner des Abschlussabends vom diesjährigen ROAM Festival in Lugano auf. Vor dem Konzert nahm sich ein ausgeschlafener und entspannter Harry McVeigh Zeit für ein Interview. Der Sänger sprach über seine Band, die Artworks sowie die anstehende Jubiläums-Shows.

Beitrag ansehen

Interview with White Lies singer Harry McVeigh: We’ve always been compared to a lot of 80s bands

In Interviewsby indiespect

Since their successful debut «To Lose My Life…» ten years passed by. With the fifth and latest record «Five», White Lies played in the Italian speaking part of Switzerland for the first time on the 27th July this year. They headlined the last night at the ROAM Festival  in Lugano. Ahead of the show, a relaxed and well rested Harry McVeigh took some time for an interview. The singer talked about his band, the artworks as well as the upcoming anniversary shows.