Beitrag ansehen

Declan McKenna im Plaza Zürich: Das neue Wunderkind im Indie-Kosmos

In Reviews by indiespect

Declan McKenna ist kein Unbekannter mehr. Zumindest wenn man sich die Festival-Line-Ups im Ausland anschaut. In der Schweiz ist der Name noch immer ein Geheimtipp. Nur so kann man sich erklären, warum der Engländer gestern mit seinem Album «Zeros» im intimen Rahmen des Plaza Klubs in Zürich auftrat. Mit seiner Performance sowie den tiefgründigen und zugleich tanzbaren Songs werden solche kleinen Clubshows wohl bald der Vergangenheit angehören.

Beitrag ansehen

Konzert-Tipp: Ocean Alley am 24. August 2022 im Plaza, Zürich. Gewinne 2×2 Tickets

In Konzert-Tipps, Spektrum, Verlosungen by indiespect

Ocean Alley klingen grenzenlos, so wie sich ihre Heimat anfühlt. Die Weiten Australiens sind im Sound spürbar. Eine frische Brise kommt aus den Lautsprechern, wenn der Mix aus Surf-Rock und psychedelischem Reggae erklingt. Die Band aus Sydney sorgt allein mit ihrem ungewöhnlichen Stilmix für Aufsehen. Am Mittwoch, 24. August 2022, bringen die sechs Australier ihr aktuelles Album «Lonely Diamond»  nach Zürich.

Beitrag ansehen

Konzert-Tipp: Sophie and the Giants am 30. November 2022 im Exil, Zürich. Gewinne 2×2 Tickets

In Highlights, Konzert-Tipps, Verlosungen by indiespect

Bereits beim Auftritt anlässlich des RADAR Festivals 2020 konnte man sich in Zürich von der Einzigartigkeit der jungen Band aus Sheffield überzeugen. Dass nach diesem musikalischen Abend in Zürich eine Zwangspause für Konzerte eintreten würde, war spürbar. Zwar hatte man im Sommer 2020 einen gewissen Optimismus, dass die Normalität zurückkehrt, doch dieser war trügerisch. So war es auch für Sophie and the Giants seither grösstenteils vorbei mit Live-Auftritten. Tatenlos waren die Engländer um Sängerin Sophie Scott aber ganz und gar nicht. Im Frühjahr geht es für Sophie and the Giants auf Tour. Diese führt die Band am 30. November 2022 auch ins Exil nach Zürich.

Beitrag ansehen

Konzert-Tipp:
Friska Viljor am 6. Dezember 2019 im Plaza, Zürich.
Gewinne 2×2 Tickets

In Konzert-Tipps, Verlosungen by indiespect

Wer an Friska Viljor denkt, sieht eine fröhliche Indie-Pop-Band aus Schweden vor sich. Die Schweden haben schon oft auf Festivalbühnen für Glücksgefühle gesorgt. Doch aktuell muss die gute Laune hinten anstehen. Mit «Broken» hat die Band zuletzt ein Album veröffentlicht, dass die schwierige Trennung von Sänger Joakim Sveningsson und seiner langjährigen Partnerin verarbeitet. Diesen Prozess setzt die Band nun auch auf Tour weiter fort und kommt dabei für eine Show nach Zürich. Am 6. Dezember spielen Friska Viljor im Plaza.

Beitrag ansehen

Balthazar im ausverkauften Plaza:
Die Supergroup ist in Zürich wiedervereint

In Reviews by indiespect

Die letzten Jahre verbrachte die Belgische Band Balthazar getrennt voneinander. Zumindest teilweise. Sänger Maarten Devoldere veröffentlichte im Eiltempo als Warhaus zwei Soloalben. Jinte Deprez, sein Gesangspartner in der Band, zog mit J. Bernardt nach. Auch Bassist Simon Casier alias Zimmerman ging seine eigenen Wege. Vor allem die Projekte der beiden Frontmänner von Balthazar fanden grossen Zuspruch. Gestern traten sie im ausverkauften Plaza in Zürich wieder gemeinsam auf.

Beitrag ansehen

Konzert-Tipp:
Balthazar am 23. Februar im Plaza, Zürich

In Konzert-Tipps by indiespect

Von Balthazar gab es bis vor einigen Monaten lange nichts mehr Neues zu hören. Aber die Belgier als faul zu bezeichnen, wäre ein grosser Fehler. Die beiden Sänger Maarten Devoldere und Jinte Deprez waren vielmehr mit ihren äusserst ansprechenden Soloprojekten unterwegs. Ende Januar erscheint nun endlich das vierte gemeinsame Album mit dem Titel «Fever». Dieses führt die Belgier am 23. Februar 2019 auch in den Plaza Klub nach Zürich.

Beitrag ansehen

The Wombats verwandeln das Plaza Zürich in einen Tanztempel der Freude

In Reviews by indiespect

Vor ziemlich genau drei Jahren waren The Wombats zuletzt für eine Club-Show in Zürich zu Gast. Damals spielten sie mit ihrem Album «Glitterbug» ein Konzert im X-TRA. Im Februar 2018 kam das mittlerweile vierte Studioalbum mit dem Titel «Beautiful People Will Ruin Your Life» auf den Markt. Die Liverpooler haben auch auf der neusten Veröffentlichung nicht verlernt eingängige Indie-Hymnen zu schreiben. Kein Wunder also, dass das gestrige Konzert im Plaza Klub bereits seit längerer Zeit ausverkauft war.